Trend-Anleitung: Mandala häkeln

Trend-Anleitung: Mandala häkeln

TEILE DIESEN BEITRAG:
Inhaltsverzeichnis

Heute wird es bunt und rund, denn wir häkeln Mandalas. Jede Woche zeigen wir dir bei uns im Blog eine neue kreative Anleitung. Diese Woche sind farbenfrohe Mandalas dran. Denn die sind aktuell groß im Trend.

Für die Anleitung haben wir 4 verschiedene Farben unseres Naturgarns myboshi No.2 verwendet. Du kannst natürlich auch mit weniger Farben ein dezenteres Mandala häkeln oder gar ein einfarbiges Muster. Erlaubt ist alles, was dir gefällt. Los gehts mit unserer neuen Gratis-Anleitung.

Die Materialliste: Was brauchst du zum Mandala häkeln?

Trend-Anleitung: Mandala häkeln – Material
Trend-Anleitung: Mandala häkeln – Inspiration

Mandala häkeln: so geht's

Du beginnst dieses Häkelprojekt in der Mitte.

Erste Farbe: myboshi No.2 Chillirot

  • Du startest mit der Handhaltung beim Häkeln und der Anfangsluftmasche.
  • 4 Luftmaschen häkeln und mit einer Kettmasche zu einem Anfangsring schließen,
  • 2 Luftmaschen häkeln
  • In den Anfangsring 9 x 1 einfaches Stäbchen und 1 Luftmasche häkeln
  • Runde mit einer Kettmasche in die Luftmasche vor dem 1. einfachen Stäbchen schließen

Zweite Farbe: myboshi No.2 Marine

  • Neue Farbe durch die Masche ziehen und den alten Faden abschneiden
  • 6 Luftmaschen häkeln
  • Um die Luftmaschen der Vorrunde immer 3 doppelte Stäbchen häkeln, danach 3 Luftmaschen häkeln
  • Um die letzte Luftmasche nur 2 doppelte Stäbchen häkeln und die Luftmaschen danach weglassen
  • Runde in die 3. Luftmasche schließen

Dritte Farbe: myboshi No.2 rouge

  • Farbe wechseln und alten Faden abschneiden
  • Jeweils um die 3 Luftmaschen der Vorrunde (= in das Loch einstechen) 3 halbe Stäbchen häkeln,
  • 2 feste Maschen häkeln
  • Vorgang bis zum Ende der Runde wiederholen
  • Runde in die Luftmasche in das 1. halbe Stäbchen schließen
Nach dem Avocado häkeln folge gerne myboshi auf Instagram

Vierte Farbe: myboshi No.2 Magenta

  • Farbe wechseln und alten Faden abschneiden
  • 6 Luftmaschen häkeln
  • 4 doppelte Stäbchen in eine Einstichstelle häkeln (immer in das 2. halbe Stäbchen der Vorrunde)
  • 6 Luftmaschen häkeln
  • Vorgang bis zum Ende der Runde wiederholen
  • Runde in die Luftmasche vor dem 1. doppelten Stäbchen schließen

Fünfte Farbwechsel: Chillirot

  • Farbe wechseln und alten Faden abschneiden
  • 3 feste Maschen häkeln
  • Jeweils um die 6 Luftmaschen der Vorrunde (= in das Loch einstechten) 4 halbe Stäbchen häkeln
  • Vorgang bis zum Ende der Runde wiederholen
  • Runde in die Luftmasche vor der 1. feste Masche schließen

Erneuter Farbwechsel: Marine

  • Farbe wechseln und alten Faden abschneiden
  • 4 feste Maschen, 1 halbes Stäbchen, 2 einfache Stäbchen in 1 Einstichstelle, 1 halbes Stäbchen häkeln
  • Vorgang bis zum Ende der Runde wiederholen
  • Runde in die 1. feste Masche schließen
  • Faden abschneiden und durch die Masche ziehen

Jetzt noch die Fäden vernähen und fertig ist das gehäkelte Mandala. Wir haben das Mandala als Applikation auf den Rücken einer Jeansjacke genäht, mega oder?

Trend-Anleitung: Mandala häkeln – Endergebnis
Trend-Anleitung: Mandala häkeln – Gesamtbild

Du hast jetzt richtig Lust auf Mandala häkeln und willst noch mehr Mandala Häkelanleitungen? Dann klick dich hier in unsere Kategorie Mandala häkeln.

TEILE DIESEN BEITRAG:
myboshi
myboshi

MACH DIR WAS SCHÖNES

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WAS INTERESSIERT DICH?
FÜR SCHNÄPPCHENJÄGER
LEXIKON
Das könnte dich auch interessieren
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]