MACH DIR WAS SCHÖNES

myboshi Logo ohne Signet
A B D E F G H I K L M N P Q R S T V W Z
Fe Fi Fl Fr
Feh Fes

Feste Maschen zusammen abmaschen

TEILE DIESEN BEITRAG:
Inhaltsverzeichnis

Wenn du beim Häkeln 2 Maschen zu 1 Masche zusammenfügen möchtest, nennt man das Maschen zusammen abmaschen. So verringerst du die Maschenzahl und machst dein Produkt kleiner oder enger.

Eine Maschenabnahme kannst du natürlich mit verschiedenen Maschenarten machen. In diesem Beitrag erklären wir dir, wie du feste Maschen zusammen abmaschen kannst.

Wenn du noch nicht so weit bist und erst einmal nachlesen willst, wie feste Maschen häkeln an sich funktioniert – hier entlang!

Schau dir doch zunächst unser Erklärvideo an. Anschließend kannst du die Schritt-für-Schritt-Erklärung auch noch ausführlich etwas weiter unten in diesem Beitrag nachlesen.

Feste Maschen zusammen abmaschen: so geht's

Schritt 1: Faden holen

Stich in die nächste Einstichstelle ein und hol den Faden durch. Es liegen 2 Schlingen auf deiner Häkelnadel.

Schritt 2: Erneut Faden holen

Stich noch einmal in die nächste Einstichstelle ein und hol den Faden durch. Jetzt liegen 3 Schlingen auf deiner Nadel.

Schritt 3: Faden durch alle Schlingen ziehen

Nimm erneut den Faden mit der Häkelnadel auf und ziehe ihn durch alle 3 auf der Nadel liegenden Schlingen ziehen.

Feste Maschen zusammen abmaschen – Schritt 3

Du hast nun aus 2 festen Maschen 1 Masche gemacht! Nach diesem Prinzip hast du 1 Masche abgenommen. Im Anschluss kannst du entweder weitere Maschen abnehmen oder mit festen Maschen weiterhäkeln.

Natürlich kannst du nicht nur einfache Stäbchen, sondern auch andere Maschenarten zusammen abmaschen:

TEILE DIESEN BEITRAG:
myboshi
myboshi

MACH DIR WAS SCHÖNES

WAS INTERESSIERT DICH?
FÜR SCHNÄPPCHENJÄGER
LEXIKON
Das könnte dich auch interessieren
Doppeltes Stäbchen

Du willst wissen, wie man ein doppeltes Stäbchen häkelt? Dann bist du hier genau richtig! Doppelte Stäbchen sind sehr lange Maschen, die dein Häkelstück locker

MEHR LESEN »
Büschelmasche

Eine Büschelmasche häkeln bedeutet im Endeffekt, dass du mehrere Maschen bildest und diese am Ende oben zusammen häkelst. Dabei gibt es zwei verschiedene Varianten wie

MEHR LESEN »