A B D E F G H I K L M N P Q R S T V W Z
Ab Ak An
Anfangsk Anfangsr Anfangss

Anfangsring: erste Runde häkeln

TEILE DIESEN BEITRAG:
Inhaltsverzeichnis

Du häkelst in Runden und hast deinen Anfangsring bereits gemeistert? Dann zeigen wir dir jetzt wie du die erste Runde häkeln kannst und dabei in die Mitte des Anfangsrings einstichst.

In unserem Beispiel erklären wir dir ausführlich, wie du die erste Runde mit halben Stäbchen häkelst. Du kannst das Ganze natürlich auch mit anderen Maschenarten machen, zum Beispiel mit festen Maschen oder einfachen Stäbchen. Wichtig ist nur, dass du immer direkt in die Mitte des Anfangsrings einstichst!

Schau dir zunächst einmal unser Erklärvideo an. Anschließend kannst du die Anleitung etwas weiter unten im Beitrag auch Schritt-für-Schritt nachlesen.

In dieser Videoanleitung erklären wir dir, wie die erste Runde im Anfangsring funktioniert:

Häkelanleitung: erste Runde häkeln mit halben Stäbchen

Schritt 1: Der Anfang

Lege den Faden einmal um die Häkelnadel (=1 Umschlag machen) und stich in die mit einem Pfeil markierte Einstichstelle. Achtung: Du häkelst in der ersten Runde alle Maschen in das Mittelloch des Anfangsrings!

Halbe Stäbchen – Erste Runde im Anfangsring

Schritt 2: Arbeitsfaden aufnehmen

Den Arbeitsfaden mit der Häkelnadel aufnehmen und durch die Einstichstelle ziehen. Danach liegen 3 Schlingen auf deiner Nadel.

Anfangsring mit halben Stäbchen Schritt 2

Schritt 3: Arbeitsfaden erneut aufnehmen

Den Arbeitsfaden erneut aufnehmen und durch alle 3 Schlingen ziehen.

Anfangsring mit halben Stäbchen Schritt 3

Schritt 4: Das erste halbe Stäbchen ist fertig

Fertig ist das erste halbe Stäbchen gehäkelt in den Anfangsring! Wiederhole Schritt 1 bis 3 so oft, wie es in deiner Häkelanleitung angegeben ist.

Anfangsring mit halben Stäbchen Schritt 4

Schritt 5: Erste Runde häkeln

In unserem Beispiel haben wir 11 halbe Stäbchen in den Anfangsring gehäkelt.

Anfangsring mit halben Stäbchen Schritt 5

Schritt 6: Der Rundenschluss

Wenn du die gewünschte Maschenzahl erreicht hast, folgt der Rundenschluss. Dazu stichst du in das 1. halbe Stäbchen deiner Runde ein (in unserer Grafik orange markiert).

Anfangsring mit halben Stäbchen Schritt 6

Schritt 7: Kettmasche

Den Arbeitsfaden holen und durch alle Schlingen ziehen.

Anfangsring mit halben Stäbchen Schritt 7

Schritt 8: fertiger Anfangsring

Du hast die erste Runde im Anfangsring geschafft und diese mit 1 Kettmasche geschlossen.

Anfangsring: erste Runde häkeln – Schritt 8

Was häkelt man eigentlich in Runden?

Beim Häkeln ist es recht einfach ein kreisförmiges Stück herzustellen. Auf diese Weise kannst du verschiedenste Mützen häkeln. Dazu musst du im weiteren Verlauf Maschen zunehmen.

Du möchtest eine komplette Boshi-Mütze häkeln und suchst eine passende Videoanleitung? Dann solltest du dir dieses Video anschauen, in dem wir dir zeigen, wie du eine Mütze von Anfang bis Ende häkelst:

Auch gehäkelte Püppchen, Figuren und Amigurumi beginnen meist an einer Stelle in Runden, zum Beispiel am Kopf oder an den Füßchen. Hier findest du zahlreiche Häkelanleitungen für Amigurumi.

TEILE DIESEN BEITRAG:
myboshi
myboshi

MACH DIR WAS SCHÖNES

WAS INTERESSIERT DICH?
FÜR SCHNÄPPCHENJÄGER
LEXIKON
Das könnte dich auch interessieren
Knötchenrand (Randmaschen)

Die erste und letzte Masche einer Reihe wird als Randmasche bezeichnet und einen Knötchenrand stricken ist eine einfache Variante der Randmasche. Im unserem Erklärvideo zeigen

MEHR LESEN »
Rechte Maschenseite beim Loomen

Die Beispielbilder zeigen dir die rechte Maschenseite in Reihen und in Runden. Rechte Maschen beim Loomen in Reihen Rechte Maschenseite in Reihen mit Maschenköpfen. In

MEHR LESEN »
Halbe Stäbchen zusammen abmaschen

Du häkelst gerade mit halben Stäbchen und möchtest Maschen abnehmen? Dann musst du zwei halbe Stäbchen zusammen abmaschen. Mit dieser Technik machst du dein Häkelstück

MEHR LESEN »
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]