MACH DIR WAS SCHÖNES

myboshi Logo ohne Signet
A B D E F G H I K L M N P Q R S T V W Z
Zi Zo Zu Zw

Zweigstich

TEILE DIESEN BEITRAG:
Inhaltsverzeichnis

Der Zweigstich ist eine schöne Verzierung zum Beispiel für glatt gestrickte Flächen oder gewebte Stoffe. Am besten kommt er zur Geltung, wenn die Wolle bzw. das Garn zum Sticken dünner ist als die zu bestickende Fläche.

Zweigstiche sticken lernen

Wir erklären dir hier den Zweigstich auf einer gestrickten Fläche. Du stickst zunächst den Querbalken und dann den senkrechten Faden:

Zweigstich sticken - Schritte

Hier findest du eine Videoanleitung für den Zweigstich oder du kannst eine Beschreibung der Schritte lesen, wenn es dir lieber ist:

Schritt 1: Faden von hinten nach vorne bringen

Faden auf die Vernähnadel fädeln. Mit der Vernähnadel an der gewünschten Stelle von hinten nach vorne (bzw. von innen nach außen) stechen.

Schritt 2: Weiter rechts einstechen

Waagrechts weiter rechts wieder nach hinten zurück stechen und den Faden durchziehen. Je nachdem wie groß dein Zweigstich werden soll, wählst du selbst den Abstand. In unserem Beispielvideo weiter unter haben wir 2 Maschen übersprungen.

Schritt 3: In der Mitte einstechen

In der Mitte zwischen beiden Einstichstellen, aber etwas weiter unten wieder nach vorne stechen!

Schritt 4: Faden senkrecht einstechen

Nun senkrecht nach oben stechen in die Mitte zwischen dem querliegenden Faden und den Faden noch einmal durchziehen. Achte darauf, dass du oberhalb des Querfadens einschließt.

So sieht ein fertiger Zweigstich aus:

Zweigstich sticken - Endergebnis

TEILE DIESEN BEITRAG:
myboshi
myboshi

MACH DIR WAS SCHÖNES

WAS INTERESSIERT DICH?
FÜR SCHNÄPPCHENJÄGER
LEXIKON
Das könnte dich auch interessieren
Maschen rechts verschränkt stricken

Verschränkte Maschen sind Maschen, die „verdreht“ gestrickt werden. Du verwendest rechts verschränkte Maschen, um Akzente und leichte Muster in dein Strickstück einzuarbeiten. Das Prinzip der

MEHR LESEN »
Maschen abketten

Wenn du dein Strickprojekt abschließen möchtest, musst du wissen wie das Maschen abketten funktioniert – so geht keine deiner gestrickten Maschen verloren. In den meisten

MEHR LESEN »
Patentmuster: Vollpatent stricken

Das Patentmuster ist ein beliebtes Strickmuster, vor allem für Wintersachen. Es gibt verschiedene Varianten wie man Patent stricken kann. Alle haben die markanten Rippen gestrickt

MEHR LESEN »