MACH DIR WAS SCHÖNES

myboshi Logo ohne Signet
A B D E F G H I K L M N P Q R S T V W Z
Li Lo Lu
Linke Links

Linker Knoten beim Knüpfen

TEILE DIESEN BEITRAG:
Inhaltsverzeichnis

Beim Knüpfen besteht ein Knoten immer aus zwei übereinander liegenden Knoten. Dieser Knoten wird linker Knoten genannt, da du links mit dem Faden knotest, der links vom Garn liegt, um das der Knoten gemacht wird. Sieh dir dazu einfach unser Erklärvideo an.

Der linke Knoten beim Knüpfen: so geht's

Schritt 1: Fäden fixieren

Alle Fäden zusammenbinden und mit einem Stück Klebeband auf einer Tischplatte oder einem anderen glatten Gegenstand fixieren. Wahlweise kann man auch eine Sicherheitsnadel zum Befestigen verwenden (z.B. an einer Hose oder einem Sofakissen). Die verschiedenfarbigen Fäden so nebeneinander hinlegen: A, B, C, D.

Freundschaftsbänder knüpfen – Schritt 1

Schritt 2: Knoten bilden

Auf der linken Seite mit Faden A beginnen. Faden A nach rechts über Faden B legen und einen Knoten bilden. Aufgepasst! Faden B bei der Schlingenbildung straff festhalten und den Knoten von Faden A gut nach oben festziehen.

Freundschaftsbänder knüpfen – Schritt 2

Schritt 3: Zweiten Knoten bilden

Nun noch einmal Faden A nach rechts über Faden B legen und einen zweiten Knoten bilden. Der Faden A liegt nun rechts neben Faden B und der fertige Knoten hat die gleiche Farbe wie Faden A.Wie es weiter geht richtet sich nach dem Muster in deiner Anleitung.

Freundschaftsbänder knüpfen – Schritt 2

Es gibt auch noch andere Knüpftechniken. Schau doch mal auf der Kategorieseite zum Thema Knüpfen vorbei!

TEILE DIESEN BEITRAG:
myboshi
myboshi

MACH DIR WAS SCHÖNES

WAS INTERESSIERT DICH?
FÜR SCHNÄPPCHENJÄGER
LEXIKON
Das könnte dich auch interessieren
Luftmasche beim Häkeln

Beim Häkeln nimmt die Luftmasche eine ganz prominente Stellung ein. Obwohl die Luftmasche zu den besonders einfachen Maschen zählt, ist sie doch eine der wichtigsten

MEHR LESEN »
Quasten selber machen

An Handtaschen, Schuhen oder Kleidungsstücken baumeln kleine Quasten aus Leder, Stoff oder Wolle als Verzierung. Eine Quaste ist ein Büschel aus gleichlangen Fäden und geben

MEHR LESEN »
Knubbel häkeln

Gehäkelte Knubbel sind eine schöne Verzierung einer Häkelarbeit und können entweder einzeln oder direkt in deine Arbeit eingehäkelt werden. Dabei kannst du die Knubbel unterschiedlich

MEHR LESEN »