A B D E F G H I K L M N P Q R S T V W Z
Ra Re Ri Ru
Rüc Run

Runden und Reihen zählen beim Loomen

TEILE DIESEN BEITRAG:
Inhaltsverzeichnis

Das Runden und Reihen zählen beim Loomen ist ganz leicht. Schau dir doch einfach unsere hilfreichen Bilder dazu an. Wieso du wissen musst wie man Runden und Reihen zählt? So kannst du dich leichter in einer Anleitung orientieren und auch nach einer längeren „Loompause“ wieder in der richtigen Runde oder Reihe weiter loomen.

Anleitung: Runden und Reihen zählen beim Loomen

Runden und Reihen zählen auf der rechten Maschenseite

Hier sieht man die rechte Maschenseite und zählt einfach die Maschenköpfe (mit Stecknadeln markiert).

Runden zähen beim Loomen auf der rechten Maschenseite

Runden und Reihen zählen auf der linken Maschenseite

Auf der Rückseite oder linken Maschenseite zählst du die „Halbbögen“ (mit Stecknadeln gekennzeichnet). Das sind die sogenannten Stege der Maschen.

Runden zähen beim Loomen auf der linken Maschenseite

Auf beiden Bildern sind 5 Runden/Reihen markiert.

 

TEILE DIESEN BEITRAG:
myboshi
myboshi

MACH DIR WAS SCHÖNES

WAS INTERESSIERT DICH?
FÜR SCHNÄPPCHENJÄGER
LEXIKON
Das könnte dich auch interessieren
Einfache Stäbchen beim Häkeln

Wenn dein Maschenbild etwas luftiger und lockerer aussehen soll, kannst du einfache Stäbchen häkeln. Wir zeigen dir, wie das geht! Einfache Stäbchen werden ganz ähnlich

MEHR LESEN »
Maschenprobe beim Häkeln

Jeder Mensch häkelt anders. Der eine fester, der andere lockerer. Um sicher zu gehen, dass dein Häkelprojekt genauso wird, wie in unserer Anleitung angegeben, empfehlen

MEHR LESEN »
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]